Regionalverband
Magdeburg-Jerichower Land e.V.


 

Burg | Auszubildende als Pflegefachkräfte sind schwer zu finden. Noch schwerer ist es, männliche Fachkräfte in diesem Bereich auszubilden zu dürfen. Deshalb freute sich DRK-Vorstand Frank Ruth besonders, gleich fünf männliche Auszubildende im DRK-Seniorenzentrum "C. A. Gottfried Pieschel" begrüßen zu können. Die fünf Vietnamesen hatten bis zur Unterschrift unter ihre Ausbildungsverträge einen langen Weg zu beschreiten. Dieser begann vor sechs Monaten mit einem Intensivkurs Deutsch zur Erlangung der deutschen Sprache. Das die fünf Männer dieses halbe Jahr genutzt haben zeigte sich nun bei ihrer offiziellen Begrüßung in der Familie des DRK-Regionalverbandes Magdeburg Jerichower Land e. V., zu der auch Rüdiger Bartsch von der WBS-TRAING AG gekommen war. Die WBS-TRAINING AG ist Partner und Unterstützer des DRK-Regionalverbandes und unterhält in Hanoi eine eigene Schule, um zukünftige Auszubildende auf das Berufsleben in Deutschland bestmöglich vorbereiten zu können. Die neuen Auszubildenden werden in den nächsten Jahren zu Pflegefachkräften ausgebildet und haben bereits jetzt die Option einer späteren Übernahme. Ruth schätzt vor allem den Arbeitseifer der jungen Vietnamesen. Während es unter deutschen Auszubildenden eine Abbrecherquote von 50 Prozent gibt, seien die Vietnamesen bestrebt ihre Lehre bestmöglich abzuschließen und auch weiter in dem Beruf als Pflegefachkraft tätig zu bleiben.

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um die Seite zu optimieren. Damit die Webseite wie gewünscht funktioniert, stimmen Sie bitte der Verwendung durch Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Solange Sie nicht auf Akzeptieren geklickt haben, wird kein Cookie gesetzt.