Regionalverband
Magdeburg-Jerichower Land e.V.


 
Zeltaufbau eines BehandlungsplatzZwischen dem regulären Rettungsdienst und dem Katastrophenschutz findet die SEG, die SchnellEinsatzGruppe ihren Platz. Gebildet aus Kräften des Rettungsdienstes und ehrenamtlichen Helfern schließt sie die Lücke, zwischen der Leistungsgrenze des Rettungsdienstes und der ersten Stufe eines Katastrophenalarmes. 

Weiterlesen...

Der Beginn des Rettungsdienstes lässt sich auf das Jahr 1978 legen. In dem Jahr, in dem die DDR ihren 29. Jahrestag feierte, wurde ein Beschluß des Volkswirtschaftsplanes umgesetzt und ein Rettungssystem erschaffen, welches bis kurz nach der Wende im Jahr 1989 medizinische Notfälle versorgte.

Weiterlesen...