Regionalverband
Magdeburg-Jerichower Land e.V.


 
Select a news topic from the list below, then select a news article to read.

Sie haben gute, gebrauchte Kleidung, die Sie nicht mehr benötigen? Sie wissen nicht, wohin mit der ausgedienten Mode?

Wir haben eine Liste mit allen Standorten unserer Kleidercontainer im Jerichower Land und Magdeburg zusammengestellt.

Unter Kleidercontainer finden Sie ab sofort alle Standorte und die Anzahl der Container. 

Helfen Sie uns zu Helfen, mit ihrer Kleiderspende.

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat sich in seiner Sitzung am 19. Dezember 2019 mit dem immer stärker werdenden Phänomen der Gewalt gegen Retter und Pflegekräfte beschäftigt. Dabei hielt auch unser ehemaliger Mitarbeiter und ehrenamtliches Mitglied im Katastrophenschutz, Markus Kurze (CDU), eine Rede. Grund für den DRK-Regionalverband einmal selbst zu reflektieren und in den Bereichen Rettungsdienst und Pflege nachzufragen.

Weiterlesen...

Einen besonderen Gast konnte die Mitarbeiter des DRK-Regionalverbandes Magdeburg-Jerichower Land e. V. in der DRK-Tages- und Demenzpflege, sowie in der DRK-Sozialstation Gommern zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester begrüßen.

Der Landtagsabgeordnete Dietmar Krause zeige seine Anerkennung für den Dienst am Menschen, während der Feiertage und dazwischen, durch die Überbringung von kleinen Geschenken.

Während einer kleinen Gesprächsrunde mit den Mitarbeitern konnte Krause in Erfahrung bringen, dass in den Einrichtungen an 365 Tagen, sieben Tage die Woche und 24 Stunden am Tag die Betreuung der Bewohner und Pflegebedürftigen sichergestellt ist. 15 Mitarbeiter und Betreuer sorgen allein in der Tages- und Demenzpflege dafür das 17 WG-Bewohner und Gäste der Tagespflege am gesellschaftlichen Miteinander teilhaben können.

Die Anerkennung für die Arbeit am Menschen nahmen die Mitarbeiter gern entgegen und bedanken sich für den Besuch.

Der DRK-Regionalverband Magdeburg-Jerichower Land e. V. und der Lions Club Jerichower Land rufen gemeinsam zu Lebensmittelspenden auf, um Menschen zu helfen, denen nur geringe finanzielle Mittel zur Verfügung stehen und die deshalb beim Essen sparen müssen.
Die gemeinsame Kooperation, bei der es darum geht direkt und ohne Umwege zu helfen, wird von Marktkauf Burg unterstützt.
Im Markt in der Zibbeklebener Straße 7, in Burg, können Kunden Lebensmittel abgeben, die sie zuvor im Marktkauf erworben haben.
„Wir leiten diese Lebensmittel direkt an die Menschen weiter, die in Not sind“, heißt es dazu vom Präsidenten des Lions Club Jerichower Land, Thomas Brumme und des Vorsitzenden des Lions Hilfswerkes e.V., Dr. Kirke von Wulffen.
„Der DRK-Regionalverband wird die gesammelten Lebensmittelspenden direkt und ohne Kosten für Verwaltung und Transport in der Tafel Möckern-Gommern verteilen, dessen Träger der DRK-Regionalverband ist“, versichert DRK-Regionalverbandsvorstand Andy Martius.
So wollen der DRK-Regionalverband und der Lions Club die Menschlichkeit und freiwillige Hilfe, die auch in den DRK-Grundsätzen verankert sind, für die Gesellschaft greifbar machen.
Zum Abschluss heißt es in einer gemeinsamen Erklärung:
„Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Hilfe und Menschlichkeit und wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.“

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um die Seite zu optimieren. Damit die Webseite wie gewünscht funktioniert, stimmen Sie bitte der Verwendung durch Cookies zu, indem Sie auf Akzeptieren klicken. Solange Sie nicht auf Akzeptieren geklickt haben, wird kein Cookie gesetzt.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen