Sozialstation Burg

Ambulante Pflege in Burg

Pflegekraft und Hilfbedürftige in häuslicher Umgebung

 

Die Fenster zu hoch, die Gardinen unerreichbar, der Staubsauger zu schwer, der Supermarkt zu weit..... Wir können Abhilfe schaffen, mit unseren versierten und freundlichen Haushaltshilfen.

 

 

Der Hausarzt hat Ihnen medizinische Hilfe verordnet, wie z. B. Verbände, Blutdruckmessungen, Kompressungsstrümpfe an und ausziehen, Medikamentengabe und viele weitere krankeitsspezifische Maßnahmen. Unser Team von Krankenschwestern/Altenpfleger/in unterstüzt bzw. hilft Ihnen dabei. Wir messen täglich Ihren Blutzucker, lernen Ihnen das Insulinspritzen oder übernehmen dies für Sie.

 

 

Ihre Familienangehörigen können nicht helfen? Es gibt zahlreiche Gründe dafür, Berufstätigkeit, zu große Entfernungen, Urlaub oder andere Verhinderungen. Mit unserer Hilfe, ist das kein Problem. Unsere Fachkräfte unterstützen Sie, in Ihrer Häuslichkeit, bei der Körperpflege, beim Essen, der Zubereitung von Mahlzeiten und vielen weiteren Verrichtungen.

Wenn Sie schon eine Pflegestufe haben, oder eine Pflegestufe beantragen wollen, rufen Sie unsere Pflegedienstleiterin an Sie steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.
Sie möchten noch mehr Informationen über unser Leistungsangebot bzw. über unsere Sozialstation? Kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns einfach an.

 


Ihr Ambulanter Pflegedienst des DRK

 

Lassen Sie sich beraten:

 

Kontaktadresse:

Sozialstation Burg
Deutsches Rotes Kreuz
Regionalverband Magdeburg-Jerichower Land e.V.
Berliner Straße 42
39288 Burg
 

Ihr Ansprechpartner:

Angela Baumgarten

Pflegedienstleiterin

Tel: 03921/4827387
Funk: 0162/1395621
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!